Institut français zu Gast in Bochum

Bereits zum dritten Mal gastierte das FranceMobil, ein Projekt des Institut français, an der Sekundarschule Bochum Südwest. Ausgewählte Schüler der sechsten bis zehnten Klassen hatten am 5. Dezember die Möglichkeit, in einer besonderen Unterrichtsstunde in die französische Sprache und Kultur einzutauchen. Das FranceMobil, ein Renault Kangoo, war vollgepackt mit Materialien, die eine muttersprachliche Lektorin an der Sekundarschule Bochum Südwest präsentierte.

06.12.2017

 

« Zurück
 
Sie sind hier: Aktuelles | Aktuelle Nachrichten