Elternbrief vom 22.09.2017

Liebe Eltern!

Unsere neuen Klassen 5 werden zu tollen Teams ausgebildet!

Zu diesem Zweck war in dieser Woche – inzwischen schon traditionell – das Fair Mobil in unserer Schule. Mit Hilfe der Teamer durchlaufen die neuen Klassen ein Programm, das den Gemeinschaftssinn, die Bereitschaft zur Übernahme von Verantwortung füreinander, Rücksichtnahme und Respekt schult.

Das Ganze geschieht auf spielerische Art und Weise und macht den Kindern in der Regel großen Spaß …, denn auch die Freude am Lernen sollte in der Schule nicht zu kurz kommen! Davon können Sie sich anhand der Fotos auf dieser Homepage überzeugen!

Frau Kriener und Herr Calovini haben fotografisch viel eingefangen und auch die WAZ war mit einer Reporterin und einem Fotografen vor Ort. Auch bei den Pressevertretern ist unser Schulprogrammpunkt für die 5er auf großes Interesse gestoßen!

Besonders hervorzuheben ist an dieser Stelle auch der Einsatz der Schülerinnen und Schüler aus dem Modul „Erziehung & Soziales“, die die Teamer tatkräftig unterstützt haben. Für sie war es eine tolle Praxiserfahrung, jüngere Schülerinnen und Schüler auf dem Weg zum Miteinander zu begleiten!

 

Sie haben in Ihren Klassenpflegschaftsversammlungen Vertrauenspersonen gewählt, die in der großen Versammlung der Schulpflegschaft am Mittwoch, dem 27. September (s. Terminplan im Logbuch Ihres Kindes) die Interessen Ihrer Klasse vertreten.

Ich freue mich auf den Austausch mit Ihnen und auch unser aktuell amtierender Schulpflegschaftsvorsitzender, Herr Golz, hat viele spannende Ideen zur Zusammenarbeit von Schule und Elternhaus, die an diesem Abend zur Sprache kommen werden!

Über diesen Elternbrief werden Sie auf dem Laufenden gehalten – auch, wenn Sie einmal eine wichtige Schulveranstaltung verpassen mussten.

Mit freundlichen Grüßen

Ulrike Busse
Schulleiterin
 
Sie sind hier: Aktuelles | Elternbriefe | Brief der Woche